Jugend

Unsere aktive Jugend freut sich auf neue Spielerinnen und Spieler. Egal, ob Anfänger oder Fortgeschrittene. Jeder ist willkommen! Hier können sportliche Herausforderungen angenommen werden. Denn unsere erfahrenen Trainer fördern gezielt jedes Leistungsniveau. Und neue Freundschaften entstehen ganz nebenbei.

Bei Fragen rund um die Jugend sprechen Sie gerne unsere Jugendsportwartin Karin Eßer an.

Hey Tenniskids und –jugendliche!

 

Packt Eure Sandplatzschuhe aus – es ist soweit: Wir starten in die Freiluftsaison!

 

Parallel zum Blümchenturnier wird dieses Jahr die Tennisjugend zur Saisoneröffnung erstmals das Gummibärchenturnier austragen.

 

Alle Mitglieder der Jugendabteilung sind spielberechtigt. Der Spielmodus richtet sich nach Zahl und Alter der angemeldeten Kinder und Jugendlichen (von Turniermodus bis Juxturnier ist also alles möglich…). Ihr werdet auf jeden Fall Euren Spaß haben. Auch für alle, die den Winter über nicht gespielt oder trainiert haben, ist dies eine gute Gelegenheit den Tennisschläger wieder in die Hand zu nehmen.

 

Das Gummibärchenturnier findet statt am Sonntag, den 28.04.2019 auf der Tennisanlage des TCA und beginnt um 10.00 Uhr. Wenn Ihr jetzt heiß auf die Saisoneröffnung seid, meldet Euch bis spätestens Mittwoch, den 24.04.2019 unter mk-esser@t-online.de an. Falls Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne an Karin wenden.

 

Wir freuen uns auf ein tolles Turnier mit Euch.

 

Euer Organisationsteam

 

Freundetag der Tennisjugend auf unserer Anlage

 

Zur Saisoneröffnung am 23. April 2017 hatte die Tennisjugend des TC Affalterbach zum Freundetag eingeladen. Jedes beim TCA trainierende Kind konnte einen Freund bzw. eine Freundin zum gemeinsamen Training mitbringen. Voraussetzung dabei war, dass der Freund/die Freundin Tennisneulinge sind. Neugierig folgten einige Jungs und Mädchen dem Aufruf. Unter der Federführung der Tennisschule Horvath aus Winnenden, die auch das Kinder- und Jugendtraining beim TCA leitet, konnten die Kinder gemeinsam mit dem/der schon beim TCA trainierenden Freund/Freundin anhand einfacher Übungen und Spiele rund um Tennisball und -schläger den Spaß am Tennis entdecken.

 

Mit viel Eifer, Freude und großer Aufmerksamkeit folgten sie den Anweisungen des Tennislehrers Csaba Horvath und schon bald stellten sich erste kleine Erfolge ein. Nur schade, dass nach gut eineinhalb Stunden das Ganze schon wieder zu Ende war. Die Kinder nutzten im Anschluss daran noch die Möglichkeit das Erlernte gleich in die Tat umzusetzen und zusammen mit dem Freund bzw. der Freundin noch ein klein wenig den Ball hin und her zu spielen.

 

Zum Abschluss ließen die Kinder dann noch den Vormittag im Vereinsheim bei Saitenwürstchen, Brötchen und einem kleinen Schwatz ausklingen. Ein Blick in die glücklichen Gesichter der Kinder verriet: Wir kommen gerne wieder!

 

Martina Hild, TCA Jugend